Privatumzug in München zum besten Preis

Ein preiswerter Privatumzug in München ist mit PRIMA Umzüge möglich. Wir bieten unsere professionelle Dienstleistung ab jeder Größe an — Ob für Singles, Paare oder Familien. Zudem bieten wir auch Seniorenumzüge an, dabei achten unsere geschulten Mitarbeiter darauf, den Umzug für die Seniorin oder Senioren so angenehm wie möglich zu machen und sind stets mit Empathie an der Arbeit dran.

Als Umzugsunternehmen in München mit mehr als 15 Jahren Erfahrung und über 7.450 zufriedenen Kunden, bieten wir reibungslose Umzüge an. Dies gewährleisten wir durch eine ordentliche und sorgfältige Planung, kompetente Umzugshelfer und durch unsere Erfahrungen.

Wir erledigen Ihren Privatumzug in München fachgerecht, zuverlässig und preiswert. Mit uns haben Sie die Möglichkeit aus München innerhalb von Deutschland oder ins EU-Ausland umzuziehen. Gerne können Sie unsere kostenlose Umzugsberatung in Anspruch nehmen.

Warum ein Privatumzug München mit uns so einfach ist?

Als bereits etablierte Umzugsfirma in München mit über 960 Umzügen jährlich und über 28 europäische Umzüge haben wir bereits unsere Stellung als professionelles Umzugsunternehmen aus Bayern befestigt. Wir achten seit mehr als 15 Jahren auf größte Sorgfalt, gutem Service und auf ein großes Leistungsspektrum, damit Sie sich über keine Tätigkeiten Gedanken machen müssen.

  • Kostenlose Umzugsberatung vor Ort mit unserem Umzugsberater
  • Umzugsmaterial stets auf Lager; wir liefern zuverlässig und rechtzeitig vor Ihrem Umzugstermin
  • Nicht nur Umzüge, sondern auch Entrümpelungen und Entsorgungen gehören zu unserem Geschäft
  • Etwas vergessen mitzunehmen? Durch Beiladungen sparen
  • Weitere Leistungen wie Renovierung zur Übergabe der Wohnung sind möglich
  • Errichtung von Halteverbotszonen und Beschaffung der Straßenverkehrsschilder
  • Umzüge & Transport in Deutschland und EU-Ausland
  • Be- und Entladung von Umzugsgut

Sie haben einen Wunsch? Wir haben die Möglichkeiten!

  • Montage und Demontage von (Elektro-)Geräten sowie Möbeln und anderen nicht tragfähigen Gegenständen
  • Anschluss und Abschluss von Elektrogeräten aller Art
  • Haushaltsauflösungen
  • Einlagerung von Möbeln und persönlichen Gegenständen in unserem gesicherten Lager bei Bedarf möglich

Zudem arbeiten wir als seriöses Unternehmen stets mit zuverlässigen Angeboten. Einer unserer Umzugsberater wird Sie vor Ort besuchen und dort bereits die erste Planung vornehmen. Basierend auf diesen Daten berechnen wir den Aufwand (Umzugsvolumen) und die benötigten Transporter und Mitarbeiter. Ob Küchentransport, Möbelmontage oder sogar Klaviertransporte — dies zählt übrigens zu den Meisteraufgaben der Umzugsbranche — bei uns ist alles möglich.

Ihr individuelles Angebot einholen

PRIMA Umzüge nimmt Ihnen bei einer Buchung eines Komplett-Pakets den kompletten Stress rund um Ihren Umzug ab. Alternativ helfen wir auch gerne bei Tätigkeiten, die Sie vielleicht nicht so gerne machen oder Angst davor haben, etwas falsch zu machen wie beispielsweise beim Ein- und Auspacken des Umzugsguts.

Sie haben weitere Fragen? Oder möchten direkt einen Termin vereinbaren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail. Wir werden Ihnen ein individuelles und natürlich unverbindliches Angebot erstellen. Wir von PRIMA Umzüge aus München freuen uns auf Sie!

Tipps für Ihren Privatumzug in München

In München und anderen Großstädten ist es nicht so einfach eine Wohnung zu finden. In großen Städten wie Berlin, München oder Köln herrscht eine Wohnungsknappheit. Bevor Sie Ihren Privatumzug in München planen, sollten Sie bereits eine Wohnung gefunden haben. Oftmals ist hier ein Makler zu empfehlen.

Abhängig von Ihrer Lebenssituation empfehlen wir folgende Stadtteile:

  • Singles: Laut Studien ist München eine Single-Hochburg. Die meisten Singles leben in der Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt inmitten der Kneipen- und Lokalszene von München.
  • Paare: Für Paare ist besonders der Stadtteil Lahm interessant. In Lahm herrscht ein dörflicher Charakter und dabei ist dieser Stadtteil umgeben vom Nymphenburger Schlosspark, dem Hirschgarten sowie dem Westpark. Einige unserer Kunden sind hier her gezogen aufgrund der romantischen Atmosphäre.
  • Familien: Für Familien eignen sich die Stadtteile Schwabing, Trudering, Pasing-Obermenzing, Au-Haidhausen und Allach-Untermenzing an. In diesen Stadtteilen Münchens herrschen optimale Lebensbedingungen für Kinder.
  • Studenten: Im Stadtteil Maxvorstadt befindet sich die größte Hochschule Münchens: Die Ludwig-Maximilians-Universität. Ideal zum wohnen ist daher Maxvorstadt selbst. Leider sind hier die Mieten recht hoch, weswegen Oberwiesenfeld und Freimann günstige alternativen darstellen. Sollten Sie als Student eine Beratung benötigen, dann empfehlen wir das Jugendinformationszentrum München (JIZ).

Umzug in München — Organisation ist die halbe Miete

Jeder Umzug wird Sie vor einer organisatorischen Herausforderung stellen. Es müssen dabei Pläne erstellt werden um die Übersicht zu behalten und möglichst schnell den Umzug abzuwickeln. Dazu müssen auch noch Umzugshelfer organisiert werden, die Räume vermessen werden und die Wohnungseinrichtung darf auch nicht fehlen. Damit Sie die Übersicht beibehalten, haben wir eine Checkliste für Ihren Umzug in München angefertigt:

  • Die Erstellung einer Umzugsliste: Notieren Sie sich alle Dinge, die Sie benötigen für Ihren Umzug in München. Entrümpeln Sie falls notwendig auch den Keller, Ihre Garage oder den Dachboden.
  • Vermessen Sie die neue Wohnung und erstellen Sie darauf basierend einen Einrichtungsplan. Halten Sie entsprechend auch das Werkzeug schonmal bereit.
  • Holen Sie sich — falls erforderlich — Angebote von Umzugsfirmen. Vergleichen Sie nicht nur die Preise, sondern auch die Leistungen zu den Arbeitszeiten. Entschieden Sie nach einem guten Preis-Leistungsverhältnis.
  • Vergessen Sie den Nachsendeantrag bei der Post nicht, dieser kann gegen eine kleine Gebühr für sechs oder zwölf Monate eingerichtet werden.
  • Angebote zum Telefonanschluss und Internet einholen, alte Verträge kündigen und (falls notwendig) neue Schul- und Kindergartenplätze für die Kinder organisieren
  • Vor Ihrer Wohnung sollte eine Halteverbotszone eingerichtet werden, damit der Umzugswagen stets Platz hat.
  • Organisieren Sie schonmal jemanden, der auf die Kinder aufpasst.
  • Packen Sie schonmal Dinge ein, die Sie so schnell nicht mehr brauchen werden. So müssen Sie nicht alles auf einmal verpacken. Alternativ können Sie auch eine Ein- und Auspackhilfe bei einem Umzugsunternehmen buchen.
  • Informieren Sie Nachbarn, Freunde und Familie über den Umzug und teilen Sie Ihnen schonmal die neue Adresse mit. Die neue Adresse sollte auch schnellstmöglich bei der Bank und bei den Versicherungen angegeben werden. Melden Sie sich auch unbedingt beim Einwohnermeldeamt um, sonst entstehen Strafgebühren.
  • Prüfen Sie während des Umzugs Treppenhäuser und dokumentieren Sie hierbei bereits die Schäden vor dem Umzug. Zusätzlich sollten Sie Übergabeprotokolle von alter und neuer Wohnung genau ansehen.
  • Kümmern Sie sich um ein wenig Verpflegung für Helfer oder Spediteure